Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten unseres Vereins FC Germania 1907 Leeheim e.V.

Mitteilung für unsere Mitglieder

 

Liebe Sportlerinnen, Sportler, Betreuerinnen, Betreuer und Eltern,

 

in der derzeitigen Corona Situation war vor mehreren Wochen, eine der ersten Maßnahmen den Amateur-Sport einzustellen und die Schließung der Trainingsplätze zu erlassen. Die Ausbreitung der Pandemie des Coronavirus COVID-19 in Deutschland hat sich in den vergangenen Tagen zwar verlangsamt, ein Ende der Gefahr ist aber noch lange nicht in Sicht. Wie alle gesellschaftlichen Bereiche ist auch der Sport – trotz erster angekündigter Lockerungen – weiterhin von den Auswirkungen betroffen.

 

Am 6. Mai haben sich Bund und Länder auf einen sanften Wiedereinstieg in den Breitensport verständigt.  Ab Samstag, 09.05.2020 ist die Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebes sowohl im Freien als auch in Turnhallen möglich.

 

Der Vorstand des FC Germania hat sich für einen schrittweisen Trainingsbeginn mit Freigabe des Sportgeländes und Trainingsraumes (Geinsheimer Straße) ab dem 18.05.2020 entschieden. Die Heinrich-Bonn-Halle bleibt bis auf weiteres gesperrt.

 

Dabei ist es wichtig, bestimmte Vorgaben zu beachten, um die Infektionsgefahr mit dem Coronavirus möglichst gering zu halten. Grundlage dafür sind die Beschlüsse der Sportministerkonferenz und der Beschlusslagen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten vom 28. April und 6. Mai 2020, hier die relevanten

Auszüge:

 

Der Sport- und Trainingsbetrieb kann nach Maßgabe der folgenden

Regeln im Breiten- und Freizeitsport in einem ersten

Schritt wieder erlaubt werden, wenn die Sportangebote

 

  • einen ausreichend großen Personenabstand gewährleisten (1,5 bis 2 Meter)
  • kontaktfrei ohne Wettkampfsimulation und Spiele durchgeführt werden
  • die Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten konsequent eingehalten werden
  • die Umkleidekabinen ebenso wie die Gastronomiebereiche geschlossen bleiben
  • Bekleidungswechsel (…) die Nutzung der Nassbereiche in der Sportstätte unterbleiben
  • keine Zuschauer zugelassen werden

 

Für die einzelnen Sparten zeigen wir unter Berücksichtigung der behördlichen Vorgaben auf, wie wir gemeinsam, Eltern, Spielerinnen, Spieler und Betreuerinnen und Betreuer mit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes beim FC Germania Leeheim vorgehen werden.

 

Voraussetzung ist das sich alle ausnahmslos daranhalten!

 

Natürlich ist die Trainingsteilnahme freiwillig so dass jeder Teilnehmer entscheiden muss ob dem Eigenschutz und Fremdschutz genüge getan wird.

 

Der FC Germania bedankt sich bei allen aktiven und passiven Mitgliedern für die Treue zu unserem Verein. Ohne den Zusammenhalt in dieser Krise wäre der Fortbestand eines Vereins dieser Größe nur schwer zu schaffen.  

 

Wir wünschen allen ein gutes Gelingen und bleiben Sie gesund!

 

Der Vorstand des FC Germania Leeheim

Sport- und Hygienekonzept

Ab morgen, 25.05.2020, ist die Heinrich-Bonn-Halle wieder geöffnet. Allerdings steht sie nur eingeschränkt zur Verfügung. Beispielsweise ist die Nutzung zur Zeit nur pro Raum bzw. Halle nur für 10 Personen genehmigt. Darüber wurde in Abstimmung mit der Stadt Riedstadt ein Sport und Hygienekonzept erstellt, dem ohne Ausnahme zwingend zu folgen ist. Aus diesem Grund fand eine Einweisung zu den Konzepten der Hallennutzung statt.

 

Um Unstimmigkeiten mit dem Zeitpunkt der Öffnung der Sportanlage nochmal auszuräumen kurz ein zeitlicher Ablauf:

- 07.05.2020: Bekanntgabe des Landes Hessen zur Genehmigung des Sportbetriebes in Hessen ab 09.05.2020
- 11.05.2020: Vorstandssitzung und Beschluss der Öffnung per 18.05.2020
- 14.05.2020: Schreiben der Stadt Riedstadt und Mail des Ordnungsamtes mit der Auflage der Vorlage der Konzepte. Ohne Konzept ist eine Öffnung nicht möglich.
- 14.05.2020: Einreichung des Konzeptes und Genehmigung per Mail durch die Stadt.

 

Eine frühere Öffnung war also nicht erlaubt.

Allgemeines Sport- und Hygienekonzept
Sport und Hygienekonzept.pdf
PDF-Dokument [197.1 KB]
Ergänzung Übungsraum (Sportplatz) und Büro
Konzept Übungsraum.pdf
PDF-Dokument [126.3 KB]

einige Sparten ahben ein individuelles Konzept ergänzt:

Konzept Rope Skipping
Konzept Rope Skipping.pdf
PDF-Dokument [116.6 KB]
Konzept Reha-Sport
Konzept Reha-Sport.pdf
PDF-Dokument [146.2 KB]
Konzept Tennis und Boule
Konzept Tennis Boule.pdf
PDF-Dokument [139.8 KB]
Konzept Tischtennis
Konzept Tischtennis.pdf
PDF-Dokument [115.4 KB]

Wir möchten euch daran erinnern, dass Ihr möglichst viel Bewegung im Alltag einplant. Zur Unterstützung bieten wir euch hier Übungen zum Fitbleiben an, die ihr ganz einfach zu Hause machen könnt.

jetzt geht es endlich los...

Fitnesstraining mit Herrn Thomas Kasperek, Personal Trainer - Schnupperkurse

jetzt starten wir auch mit dem Fitnesstraining von Herrn Kasperek,

 

- Samstag,  30.05.2020 von 10:00-11:00 Uhr Outdoor Functional Training und von

                                             11:15-12:15 Uhr Faszien und Mobility Training

 

- Sonntag, 31.05.202 von 11:00-12:00 Uhr BBP Functional

 

Alle Kurse bieten wir an diesen Tagen zum Schnuppern an.  Das Training findet im Freien auf dem hinteren Rasenplatz neben dem Parkplatz statt.

 

Voraussetzungen sind aufgrund der Coronaepidemie:

Alle Teilnehmer müssen frei von Krankheitssymptome wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Fieber, Atemnot, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Durchfall sein.

 

Jeder Teilnehmer bringt möglichst eine eigene Sportmatte mit. Der Mindestabstand von 1,50 m muss eingehalten werden.

 

 

Outdoor  Functional Training

Das Outdoor  Functional Training wird in der Fitnessbranche als Zirkeltraining oder Gruppentraining angeboten. Mit ausgefallenen Übungen und Trainingsvarianten werden Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und gleichermaßen trainiert. Durch die Abwechslung bringt das Training trotz körperlichen Anstrengung Spaß mit sich. Neben dem vielen Laufen und Springen kommen auch noch Zusatzgeräte zum Einsatz. Unter anderem trainiert wird es mit: TRX, Equalizer, Super-, und Minibands, Ropps, Kettlebells. Das Training beginnt mit einer intensiven Aufwärmphase, dazu gehören Mobility, Stability und Herzkreislauf. Im zweiten Teil des Trainings wird schnelles kraftvolles Intervalltraining absolviert. Zum guten Schluss kommen wir zum Stoffwechseltraining und beendet wird es mit einer leichter Stretching Einheit

 

 

Mobility Training

Was genau ist Mobility Training? Das Mobility Training verbessert deine Beweglichkeit, also deine Fähigkeit, endgradige Gelenkstellungen durch die eigene Muskelkraft einzunehmen…(Endgradig) bedeutet, dass Einschränkungen deines Bewegungsapparates nur in den letzten Winkeln bestehen. Sind z.B. das Maximum einer Streckung 120 Grad, so erreichst Du 110 bis 115 Grand. Das Mobility Training besteht aus drei Bereichen: Stretching, Myofasziale Selbstmassage und Muskelstärkung.

Vorteile des Trainings:

  • Verbesserung der aktiven Beweglichkeit
  • Verbesserung der Gelenkstellungen
  • Verbesserung der Gleitfähigkeit der Faszien
  • Vergrößerung des Bewegungsradius Technische Verbesserung und Steigerung der Effektivität deines Trainings

Steigerung des Wohlbefindens.

 

 

BBP (Bauch-Beine-Po)

Du willst dieses Jahr endlich angreifen, fit und vital werden? Fettpölsterchen zu Hingucken machen? Der Fitness-Experte Thomas Kasperek zeigt Dir am 31.05.20 funktionelle Übungen die nicht nur Bauch, Beine und Po formen, sondern auch dein Gleichgewicht und deine Koordination fordern. Mit meinem BBP Functional kannst Du deinen Stoffwechsel zu Maximalleistungen anregen, die Muskeln schön straff und knackig formen und deine Fitness auf Gesundheitskurs bringen. Schau doch mal am 31.05.20 rein.

 

 

Jahreshauptversammlung abgesagt/verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage zum Coronavirus und Empfehlungen des Kreises Groß-Gerau und der Stadt Riedstadt wird unsere Jahreshauptversammlung auf Mai 2020 verschoben.

Der Shop des FC Leeheims ist offiziell eröffnet.

 

Online-Shop

 

Wir freuen uns auf erste Bilder von eingekleideten Mitgliedern. Verlinkt uns gerne auf Facebook, Instagram & Co.!

LCV:

Ballett: Übungsleiter gesucht

Ballett/Kinder-Ballett gehörte jahrelang zum festen Bestandteil des FC. Leider kann diese Sportart seit einiger Zeit nicht mehr angeboten werden, da keine Übungsleiter vorhanden sind.
Wir suchen ab sofort motivierte und sportbegeisterte Personen für eine "neue" Sparte Ballett.
Wenn Sie Interesse haben, in einer unserer bestehenden Sportgruppen als Übungsleiter zu arbeiten, sprechen Sie uns bitte an.

Kinderturnen: Übungsleiter/Helfer gesucht

Zur Verstärkung unseres Übungsleiterteams suchen wir ab sofort für das Kinder und Jugendturnen motivierte und sportbegeisterte Personen.
Wenn Sie Interesse haben, in einer unserer bestehenden Sportgruppen als Helfer oder Übungsleiter zu arbeiten, sprechen Sie uns bitte an.